Was immer dich bewegt,
ich bin für dich da!

Dr. Simone Meller

Wie schön, dass du auf meine Homepage gefunden hast! Der Kontakt mit mir ist ungewohnt und befreiend, weil ich soziale Rollen, Verhaltensregeln und Gewohnheiten abgelegt habe, die nicht (mehr) zu meinem Lebensweg gehören. Ich fühle und handle als unabhängige Weltbürgerin, die ihre seelische Heimat in der Quelle des Lebens hat, sich geistig ungeachtet von Nationalitäten, Alter, Bildungsstand und Besitz respektvoll in jede offene Begegnung ergießt und sich körperlich dort aufhält, wo sie aus Sicht der Seele relativ gut atmen und gedeihen kann. Was immer dich bewegt, ich bin für dich da! Ich freue mich auf die Begegnung mit dir und bin gespannt, was wir zusammen erleben werden!

Bei den Terminangaben auf dieser Website steht WEZ für westeuropäische Zeit.  Diese gilt hier auf La Palma, wo ich seit dem Herbst 2011 (bis auf ein Jahr auf dem spanischen Festland) durchgängig lebe. Anhand meiner Ortszeit kannst du die Termine in die Zeitzone deines Aufenthaltsortes während des Telefonats umrechnen: 

Bevor du dich für ein kleines oder großes Arbeitssetting entscheidest, hast du die Möglichkeit, mich erstmal kostenlos kennenzulernen! In einem lockeren Gespräch, das ungefähr 10 bis 30 Minuten dauert, kannst du unsere Wellenlänge checken. Dafür habe ich montags und freitags jeweils um 8, 11 und 18 Uhr (WEZ) Zeit.

 

Präsenz- und Telefonsitzungen

Jede Sitzung bedeutet eine intensive Veränderung für deinen Organismus! Bitte plane mindestens eine Stunde für die Vorbereitung sowie noch eine weitere für die Nachbereitung ein. Die Sitzungszeit mit mir dauert bis zu 50 Minuten. Die zeitliche Variation ergibt sich daraus, dass wir – bildlich gesprochen – manchmal zum Ziel der Sitzung sprinten und manchmal gemütlich laufen. Keines von beiden ist schlechter oder besser als das andere.

Wenn die Sitzung über Telefon läuft, trage immer ich die Telefonkosten. Du wirst zum vereinbarten Termin von mir angerufen (ohne Video). Falls du über Handy telefonierst, brauchst du sehr guten Empfang. Bitte sorge für eine ungestörte Umgebung!

 

Wie lange arbeiten wir zusammen?

Die Dauer der Zusammenarbeit hängt unter anderem von der Größe deines Themas, deinen Zielen und deinem Entwicklungsstand ab. Weiter unten findest du zwei Settings (Kleine Themen und Jahresbegleitung), die sich im Laufe der letzten 11 Jahre immer wieder bewährt haben. (In der Anfangszeit meiner neuen Arbeitsweise hatte ich mit mehreren Settings und freien Preisen experimentiert und daraus resultierende Erfahrungen kontinuierlich ausgewertet.)

Setting Nr. 1: Kleine Themen

Für kleinere Themen, die nicht mehr als ein bis fünf Sitzungen benötigen, stehe ich dir jeden Montag und Freitag jeweils um 8, 11 und 18 Uhr (WEZ) zur Verfügung. Im Rahmen von Setting Nr. 1 kannst du deine Termine auf maximal vier Wochen verteilen oder auch innerhalb kürzerer Zeit wahrnehmen. Pro Tag sind höchstens zwei Sitzungen ratsam, entweder morgens und abends oder als Doppelsitzung (ggf. mit einer kleinen Pause dazwischen).

 

Setting Nr. 2: Jahresbegleitung

Die Jahresbegleitung erfolgt in einem festen Rhythmus (wöchentlich oder 14-täglich) über 12 Monate hinweg und stets am selben Wochentag. Auch im Setting Nr. 2 kannst du zwischen Einzel- oder Doppelsitzungen wählen. Je nachdem ergeben sich daraus 24, 36 oder 48 Termine. Möglich sind stets Dienstag oder Donnerstag jeweils um 8, 11 und 18 Uhr (WEZ) sowie Mittwoch um 11 und 18 Uhr (WEZ).

 

Wann ist die Jahresbegleitung (Setting Nr. 2) die richtige Wahl?

Die Jahresbegleitung ist für größere Themen geeignet, also für solche, die entweder schon lange Zeit bestehen oder besonders herausfordernd sind. Letzteres kann zum Beispiel auch ein berufliches Anliegen sein oder das Bedürfnis nach Begleitung in einem komplexen Transformationsprozess. Für das Setting Nr. 2 brauchst du eine hohe, stabile Motivation und die Bereitschaft, auch unbequeme Aspekte deiner selbst auszuleuchten.

Deine Selbstverpflichtung zum kontinuierlichen Wandel und die regelmäßigen, auf dein höchstes Potenzial ausgerichteten Dialoge helfen dir, aus zyklisch immer wiederkehrenden Trancen und Illusionen (hartnäckigen Wahrnehmungs- und Verhaltensmustern) auszubrechen, grundlegend anders als bisher zu handeln und neues Bewusstsein im Alltag zu “installieren”.

 

Preise pro Sitzung

Private Anliegen

Privatpersonen überweisen im Voraus und gegen Rechnung ein Honorar von 130 € pro Sitzung (inkl. Umsatzsteuer). Preise für Extras nach Vereinbarung.

 

Berufliche Anliegen

Die Rechnungen für Freiberufler (160 € netto pro Sitzung) und Führungskräfte (260 € netto pro Sitzung) in EU- oder Drittländern weisen bei vorhandener USt-ID keine Steuern aus (Reverse Charge) und sind ebenfalls im Voraus zu begleichen. Extras nach Vereinbarung.

 

Widerruf & Terminabsage

Während der 14 Tage ab Buchungszeitpunkt können Sitzungen bis zu 48 Stunden vor der vereinbarten Uhrzeit per E-Mail widerrufen und erstattet werden.

Nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist können Termine bis zu 48 Stunden vorher abgesagt und innerhalb von sieben Tagen nachgeholt werden.

 

Schreibe mir

Solltest du keine zeitnahe Antwort erhalten, prüfe bitte deinen Spam-Ordner! Wenn du da nichts findest, schreibe mir bitte erneut mit Angabe deiner Telefonnummer. 
* Pflichtfelder
Abschicken
[-cartcount]